GESCHENKE zur GEBURT

Geschenk Ideen zur Geburt, ein tolles Buch, etwas selbstgemachtes oder Kleidung erfreut einen sehr.
Geschenk Ideen zur Geburt, ein tolles Buch, etwas selbstgemachtes oder Kleidung erfreut einen sehr.

Als die Zwillinge Alf & Ulf geboren wurden, sind wir von wunderschönen Geschenken überrascht worden. Jedoch konnten wir leider nicht jedes Geschenk gebrauchen. Mittlerweile werde ich sehr oft gefragt, was man aus meiner Sicht zur Geburt schenken kann. Eine sehr individuelle Frage aber hier die aus meiner Sicht praktischsten Dinge für Zwillinge.

Erste Regel: ALLES Doppelt. Jedes Kind ist ein Kind und sollte auch so behandelt werden und nicht nur als (ein) Zwilling. Lieber zwei kleine Geschenke und dann die gleichen, statt ein großes für Beide.

Es sind schließlich zwei Kinder und es bricht mir als Mama das Herz, wenn die Jungs sich um etwas Besonderes zanken. In diesen Fällen kaufe ich das Geschenk nochmals oder gebe es den beiden erst gar nicht. Denn so kleine Kinder verstehen in meinen Augen den Sinn des Teilens noch nicht und dazu kommt, dass sie das Teilen schon sehr früh automatisch lernen, wenn man bedenkt, dass sie vom ersten Moment an Mama & Papa (Oma & Opa) teilen müssen. Außerdem bekommt ein Einzelkind ja auch sein Geschenk für sich und hier erwartet seltsamerweise keiner, dass es dieses teilt.

Nun zu den Geschenken:

Kleidung ab Größe 62/68. Die kleinen Größen kaufen Eltern als Erstausstattung meistens selber. Wir haben uns trotz den individuellen Geschmäckern sehr über die Kleidungsstücke gefreut.

Spielsachen, immer zwei Stück! Alf und Ulf haben sich über alle Dinge, die man gut Greifen und in den Mund nehmen kann gefreut. Mir als Mutter war es hier wichtig, dass die Produkte mehrere Sinne der Kinder fördern wie z.B. Greifling Stern von Haba, Greifling GLÜCKSGRIFF & Wolkenflitzer by Bellybutton aus Holz etc.

(Vorlese-) Bücher. Kinder lieben es vorgelesen zu bekommen. Daher kann man mit einem Buch nie etwas verkehrt machen. Babyspielbücher sollten jedoch wieder in doppelter Ausführung geschenkt werden. Ein besonders schönes Buch ist „Hallo lieber Mond“, „die kleine Hummel Bommel“ und „Zusammen unter einem Himmel“.

Für jemanden der praktisch denkt und keinen Gegenstand verschenken möchte, darf ohne schlechtes Gewissen zu einem Gutschein greifen. Wir haben Gutscheine geliebt. Damit konnten wir im richtigen Moment  genau das passende besorgen. Daher sind Gutscheine super praktisch und eine echte Erleichterung, wenn man alles doppelt kaufen muss! Hier sind Geschäfte die z.B. Pampers, Babynahrung, Schnuller, Spielwaren  etc. führen immer gut.

Verschenk doch mal Zeit! Eines der kostbarsten Geschenke, das man machen kann. Für jemanden, der etwas ganz persönliches verschenken möchte und die Familie sehr gut kennt, darf auch seine Dienste verschenken. Ein wahrer Segen! Hier eignet sich z.B. Fensterputzen, Küche mit Schränken putzen, kompletter Hausputz, für Gartenbesitzer Rasenmähen und Unkrautjäthen.

Noch persönlicher geht es mit etwas selbst gemachten. Hier finde ich es jedoch sehr wichtig, dass man vorher herausfinden sollte, ob die Familie selbstgemachte Dinge mag und vor allem sollte man wirklich sehr gut in seinem Hobby sein. Wir haben das Glück solche talentierten und lieben Menschen in unserem Umfeld zu haben. So durften wir uns über Krabbelschuhe, Mützen, Tücher, Kissen, Adventskalender und vieles mehr freuen.

Natürlich könnte man noch viele weitere Beispiele schreiben aber über diese Dinge haben wir uns als Familie sehr gefreut und wir hoffen, dass es auch anderen Zwillingsfamilien so geht wie uns.

Baby Geschenk Ideen
Baby Geschenk Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.