Blogparade zum Thema „Starke Frauen“

Ich mit einer starken Frau, MEINER MAMA
Ich mit einer starken Frau, MEINER MAMA

*Werbung

Mit der Neuerscheinung des Titels „Power Women – Geniale Ideen mutiger Frauen“ hat der arsVerlag  zu einer Blogparade zum Thema „Starke Frauen“ aufgerufen. Ich finde ein sehr spannendes Thema, denn gerade wir Mamas tragen „pure Girl Power“ in uns.

Die Einstiegs-frage des Verlages war folgende: „Schreibt uns, wer für euch eine starke Frau ist und warum. Was macht diese Frau so besonders?

Für mich gibt es nicht nur EINE „starke Frau“, in meinen Augen sind ALLE Mütter und vor allem Zwillingsmütter „starke Frauen“.

Hier tobt der „Kinderwahnsinn“ im Doppelpack und Zwillingsmamas meistern von Anfang an ALLE „Zeiten“ und vor allem die Schweren DOPPELT:

– Schlafmangel, Stillprobleme, wunde Hintern, Drei-Monats-Koliken, volle Windeln, vollgesaute Kleidung, ständiges Tragen, Krankheiten, Zahnen, Streiche, Trotzphasen, Termine, Spielzeugchaos und vor allem

die Sorgen einer Mutter um ihre Kinder….jedoch muss man sagen, dass man auch täglich Doppeltes Glück zurück bekommt und dieses Doppelte Glück ist unbezahlbar.

Von der Neuerscheinung des Titels „Power Women – Geniale Ideen mutiger Frauen“  darf ich heute im Namen des Verlages zwei Exemplare verlosen. Die Teilnahme ist ganz einfach, folgt mir auf Instagram unter twins.and.more und verlinkt unter irgendeinem Post von mir eine starke Frau. Der Gewinner wird per Zufall am 30.06.2018 ausgelost und per Direktnachricht informiert. Aus Datenschutzgründen erscheint der Name der Gewinnerin auf KEINER Seite. Ich wünsche euch viel Glück. Die Teilnahme steht in keiner Verbindung zu Instagram.

Bestimmt interessiert euch noch, worum dieses Buch handelt. Von 25 Frauen, die die Geschichte veränderten. Diese gehen zurück bis vor 2000 Jahren und enden in der heutigen Zeit. Jede dieser 25 Frauen war/ist etwas ganz besonderes und sie alle waren/sind überzeugt, dass Männer und Frauen ebenbürtig sind und haben somit die Welt mit Mut und viel Leidenschaft verändert. Neben diesen Schilderungen geben sie jungen Mädchen/Frauen Tipps in „Lebenskrisen“ und helfen somit, Alltagsprobleme positiv zu meistern. Die Tipps passen in meinen Augen jedoch nur auf junge Mädchen (die noch zur Schule gehen) aber die einzelnen Portraits sind für Jung und Alt einfach nur spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.