Die Tiere unserer Erde

 

#Werbung

Unser Planet strotzt vor Leben, doch wir Menschen gehen oft sehr achtlos mit diesem kostbaren Schatz um. Daher finde ich es sehr wichtig, unseren Kindern von Klein auf das Wissen um die Natur und deren Schutz nahe zu bringen und diese zu sensibilisieren.

So viel Leben! Die Tiere unserer Erde ist eine Art Tierlexikon das in der arsEdition erschienen ist. Wir kennen viele Tier-und Pflanzennamen aber das es davon oft viele verschiedene Arten gibt ist uns nicht bekannt. So finden wir fast 500 Mäuse Arten, 150 Enten Arten, 120 000- 170 000 Schmetterling Arten etc. Natürlich schafft dieses Buch nicht jede dieser Arten aufzuführen aber wir finden eine tolle Auswahl mit typischen Charakter Eigenschaften und ihrem Lateinischen Namen.  Ein wunderschönes Buch für alle Kinder, wobei ich merke, dass unsere 4 Jährigen nur bedingt die Geduld haben alle Tiere zu lesen daher ist das Grundschulalter schon das optimale. Ich finde dieses Buch wäre sogar ein wunderschönes Grundschullehrbuch, obwohl die verschiedenen Tiere Illustriert wurden und keine Fotos vorhanden sind. Jedoch sind die Bilder sehr ansprechend und soweit ich es beurteilen konnte naturgetreu dargestellt.

Ergänzen kann man dieses Buch ideal mit dem „Was hörst du hier? Ebenfalls aus der arsEdition. Hier finden wir viele Tiere mit 45 Sounds. Vom Adler bis zum Wüstenfuchs kann man jedes Tier hören und einiges über seinen Lebensraum erfahren. Klasse finde ich, dass wir hierbei Fotos haben auf die man drückt und dann die Stimme des Tieres ertönt. Es ist einfach zu bedienen und selbst die 2 jährigen können schon alleine damit spielen. Ebenfalls kann man es als tolles Vorlese und Mitmachbuch für Eltern und Kind nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.