Kinder Turnen

#werbung

Turnzwerge 1,2,3 kommt herbei….

Seit Ende 2018 bin ich wieder im Kinderturnen als Übungsleiterin aktiv und es macht super viel Spaß. Spannend ist, dass ich es früher geleitet habe, ohne selber Mama zu sein und jetzt als Mama habe ich einen ganz anderen Blick auf ALLES.

Ich finde es erschreckend, dass manche Kinder keine Runden durch laufen können und Purzelbäume bzw. die Koordination schwer fällt. Dafür aber viel schreien und rum zappeln und/oder übergewichtig sind.

Ich kann mich absolut nicht erinnern, dass es früher, als ich das Kinderturnen geleitet habe  auch so war (ok außer einem echt dicken Mädel an das ich mich heute noch erinnern kann, denn sie wog mit 5 so viel wie ich damals mit 16!). Aber wie schon gesagt, ich habe die „Turn-Welt“ früher aus ganz anderen Augen betrachtet.

Als ich mit einer Freundin darüber sprach, gab sie die einfachste Lösung. „Früher waren wir Kinder die meiste Zeit draußen, spielten im Wald und balancierten auf allem was wir fanden (selbst zu Hause wurden Rollen etc. auf der Couch geübt). Heute werden viele Kinder vor der Technik „geparkt“, da Mama/Papa keine Zeit/Lust haben mit den Kleinen raus zu gehen und ja, wer nie balanciert, klettert etc. lernt nie die motorischen Bewegungsabläufe und 1x in der Woche turnen rockt leider nicht alles“.

Trotzdem habe ich mir vorgenommen, viele methodische Bewegungsabläufe den Kindern zu vermitteln aber auch den Spaß am Laufen zu wecken und mit lustigen Spielen und Liedern die Fantasie an zu regen, so dass das Turnabenteuer zu Hause hoffentlich weiter geht.

Ich möchte euch in den nächsten Beiträgen einen kleinen Einblick ins Kinderturnen geben und euch motivieren, mit euren Kindern zu turnen.

Balanciert, klettert und erkundet miteinander euer Umfeld. Die Welt ist ein buntes Abenteuer und möchte jeden Tag neu entdeckt werden.

Eine kleine Bitte an alle eineiigen Zwillingmamas für die Turnstunde. Ich weiß, es ist wundervoll, wenn beide das gleiche anhaben aber sobald diese in Gruppen ohne Mama sind, hat die Übungsleiterin ein Problem. Helft ihr doch bitte mit unterschiedlichen Kleidungsstücken oder einem Zeichen (Aufkleber) eure Kinder zu unterscheid

Teil II unserer bunten „Turnwelt“ folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.