Wald der Wunder

Lasst uns den Wald entdecken

#werbung

Seid ihr auch gerne im Wald? Wir lieben es rauszugehen, den Wald zu erkunden und das bei fast jedem Wetter. Immer wieder kann man erstaunliche Tiere sehen oder hören. Jedoch muss man immer eines, auf leisen Füßen wandern und für einen Moment innehalten.

Dieses schöne Buch von Sandra Dieckmann, die nicht nur Autorin, sondern auch Illustratorin des Buches ist, nimmt uns mit auf ihren Rundgang durch den Wald. Jede Seite ist mit viel Liebe und wunderschönen Bildern gestaltet. Wir sehen jeweils einen Waldbewohner im Mittelpunkt und wie in einem Wimmelbuch, können wir auf jeder Seite viele andere Waldbewohner entdecken. Besonders die Details auf jeder Seite beeindrucken uns sehr und regen an, auf diesen länger zu verweilen und zu erzählen. Manchmal werden auch Fragen gestellt wie z.B.  Wie viele Frösche zählst du? Oder siehst du, wer da einen Blick in die Fuchshöhle wirft? Am Ende des Buches nach einem schönen gute Nacht Gruß, finden wir einige Steckbriefe von typischen Waldbewohnern und spannenden Fakten über diese.  Wusstet ihr, dass eine Fledermaus in der Stunde über 1000 Insekten essen kann? Oder dass die Vorderzähne von Eichhörnchen nie aufhören zu wachsen? Das es Tausende von Bienenarten gibt aber nur eine Handvoll davon Honig produziert? Das man die weiße Spitze eines Fuchsschwanzes „Blume“ nennt? So könnte ich noch viele weitere spannende Fragen über unsere Waldbewohner nennen. Die Antworten darauf findet ihr…na wisst ihr wo??? Genau in diesem tollen Buch.

Ein sehr schönes Buch, indem viel Liebe und Natur stecken. Absolut lesenswert und selbst für die Kleinsten, gibt es viel zu Entdecken. Wir finden, dass die Altersempfehlung ab 3 Jahren sehr gut passt.

 

Wald der Wunder“ Kurz & Knapp

Verlag: arsedition

ISBN: 978-3-8458-4862-4

Autor: Sandra Dieckmann

Seitenanzahl: 32

Altersempfehlung des Verlages: ab 3 Jahren

Direkt zum Buch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.